POL-BOR: Borken – B67 nach Unfall gesperrt

POL-BOR: Borken – B67 nach Unfall gesperrt, Borken (ots) – Auf der B67 in Borken hat sich am Dienstag gegen 15.00 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Die Straße ist zur Zeit im Bereich Grütlohn voll gesperrt. Ein Rettungshubschrauber kommt zum Einsatz. Es wird nachberichtet.

Kontakt für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Borken Thorsten Ohm Telefon: 02861-900 2204 https://borken.polizei.nrw

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4625471 OTS: Kreispolizeibehörde Borken

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell,,https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/24843/4625471