POL-PDKL: Rasante Fahrweise

Booking.com

POL-PDKL: Rasante Fahrweise, Oberalben (ots) – Überholvorgang endet fast in Tragödie. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer überholte am Samstag, den 23.05.2020 kurz vor 20:00 Uhr von Mayweilerhof in Fahrtrichtung Kusel mehrere hintereinanderfahrende Fahrzeuge mit hoher Geschwindigkeit. Ein entgegenkommender Fahrzeugführer konnte nur durch eine Vollbremsung einen Frontalaufprall und damit einen schweren Verkehrsunfall verhindern. Das verantwortliche Fahrzeuge wäre ein silber-grauer VW-Passat mit KUS-Kennzeichen gewesen. |pikus

Waren Sie eines der überholten Fahrzeuge, können Sie weitere Angaben machen bzw. wurden Sie auf ähnlicher Strecke durch das beschriebene Fahrzeug gefährdet, melden Sie sich bei der Polizeiinspektion Kusel unter Tel.: 06381-919/0 oder per Email: pikusel@polizei.rlp.de

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kusel

Tel.: 06381-919/0 Email: pikusel@polizei.rlp.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4604313 OTS: Polizeidirektion Kaiserslautern

Original-Content von: Polizeidirektion Kaiserslautern, übermittelt durch news aktuell,,https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117679/4604313