POL-PIKIB: Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss auf Aufsitzrasenmäher

POL-PIKIB: Fahrt unter Betäubungsmitteleinfluss auf Aufsitzrasenmäher, Kirchheimbolanden (ots) – Am Freitag, 22.05. gegen 18:35 Uhr kam der Streifenwagenbesatzung in Albisheim, Stetter Straße ein Aufsitzrasenmäher mit angehängtem Pkw-Anhäger entgegen. Der Fahrer wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Hierbei wurden deutliche Anzeichen auf Drogenkonsum festgestellt. Der Fahrer räumt daraufhin auch den Konsum von Cannabis und Amphetamin ein. Bei der anschließenden Durchsuchung kann Marihuana und Amphetamin aufgefunden und sichergestellt werden. Dem Fahrer wurde daher eine Blutprobe entnommen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Fahren unter Drogeneinfluss sowie wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirchheimbolanden Telefon: 06352 911 – 100 E-Mail: pikircheimbolanden@polizei.rlp.de http://ots.de/2CD7bx

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131674/4604036 OTS: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden

Original-Content von: Polizeiinspektion Kirchheimbolanden, übermittelt durch news aktuell,,https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/131674/4604036