POL-PDLD: Annweiler – Vermisster nach intensiven Suchmaßnahmen verletzt im Wald aufgefunden

POL-PDLD: Annweiler – Vermisster nach intensiven Suchmaßnahmen verletzt im Wald aufgefunden, Annweiler/Hermersbergerhof (ots) – Der am 15.01. als vermisst gemeldete
82-jährige konnte am 16.01. gegen 17:30h kurz vor Einbruch der Dunkelheit im
Wald nahe Hermersbergerhof aufgefunden werden. Er hatte sich bei einem
Fahrradsturz am Bein verletzt und war in hilfloser Lage. Nach Bergung des
Verletzten wurde er durch den hinzugerufenen Rettungsdienst in ein Krankenhaus
verbracht. An den Suchmaßnahmen waren neben der Polizei auch zahlreiche
Einsatzkräfte von Feuerwehren, Rettungsdiensten und DLRG im Einsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau

Telefon: 06341-287-0
www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4494390
OTS: Polizeidirektion Landau

Original-Content von: Polizeidirektion Landau, übermittelt durch news aktuell,,https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117686/4494390