Allgemein

LPI-G: Vorfahrt missachtet – eine Verletzte

LPI-G: Vorfahrt missachtet – eine Verletzte, Gößnitz (ots) – Am Samstagmorgen kurz nach 7 Uhr ereignete sich in
der Bahnhofstraße ein Verkehrsunfall zwischen zwei Pks, wobei eine
Person leicht verletzt wurde. Ein 63-jähriger Fahrerer eines Seat
wollte nach links auf das Gelände der Sparkasse abbiegen und
kolliederte dabei mit einem entgegenkommenden VW. Durch den Aufprall
wurde die 62-jährige Fahrerin des VW leicht verletzt und durch den
Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr kam zum
Einsatz, um den Brandschutz an beiden Fahrzeugen sicherzustellen und
unterstützte bei der Absperrung der Unfallstelle. Beide Fahrzeuge
waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell,,https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4381687